„Schritt für Schritt“ von K.C. Wells

„Schritt für Schritt“ von K.C. Wells ist im Mai 2018 bei Dreamspinner Press erschienen und hat 224 Seiten. Das Buch ist im Genre „Contemporary“ anzusiedeln.

Klappentext:

Jamies Leben ist eine einzige finanzielle Katastrophe, was aber nicht seine Schuld ist. Dass er in der Bibliothek einen Wohltäter finden würde, ist das Letzte, womit er gerechnet hätte. Auch wenn er anfangs misstrauisch ist, was Guys Motive betrifft, wird schnell klar, dass sein Retter ein guter Mann ist, der im Leben Glück hatte und das nun weitergeben will. Dass Guy schwul ist, ist kein Problem. Jamie hat ohnehin kein Interesse … glaubt er zumindest.

Die beiden kommen gut miteinander aus und Guy freut sich, dass er Jamie unterstützen kann. Aber als Jamie seiner Neugierde nachgibt, sieht Guy den jungen Mann plötzlich mit anderen Augen. Was als Hilfestellung begann, ist nun etwas völlig anderes …

Rezension:

Ich weiß gar nicht genau, wie ich meine Begeisterung in Worte fassen soll.

„Schritt für Schritt“ erzählt eine wundervolle und romantische Geschichte, die schon fast ein bisschen märchenhaft anmutet.

Jamie ist ein unglaublich lebendiger Charakter. Jeder Schritt, den er geht, und jede Handlung, die er vollzieht, sind für mich schlüssig und nachvollziehbar. Ich mochte es sehr, ihn bei seiner Entwicklung zu begleiten. Das Misstrauen, welches er Guy anfangs entgegenbringt, ist mehr als nur verständlich, doch nachdem sich Guy als wirklich guter Mensch erwiesen hat, beginnt Jamie, ihm zu vertrauen und erlebt sein persönliches Wunder.

Guy ist ein gestandener Mann, der schon einiges in seinem Leben durchgemacht hat. Er möchte einfach ein wenig Glück weitergeben und Jamie unter die Arme greifen. Doch er muss feststellen, dass nicht alles geplant werden kann.

Ich habe mich ja etwas in Guys warmherzige, entspannte und geduldige Art verliebt.

Jamie und Guy steigen definitiv in meine Top 10 auf. Ich hoffe sehr, dass die Andeutungen am Ende darauf schließen lassen, dass es eine Serie geben wird.

Die Geschichte ist einfach herzerwärmend und kommt ohne viel Drama aus. Eine absolute Leseempfehlung von mir.

Vielen Dank an Dreamspinner für das Rezensionsexemplar.

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: