»Espoir heißt Hoffnung« von Elisa Schwarz

»Espoir heißt Hoffnung« von Elisa Schwarz ist im November 2018 erschienen. Das Buch hat laut Aussage der Autorin circa 107.000 Wörter und passt ins Genre Contemporary und Romanze. Klappentext: Als Realist handelt Severin von Hohenkamp stets zukunftsorientiert und wirtschaftlich ausgerichtet, um sein Erbe, den Stahlkonzern Hohenkamp AG, erfolgreich weiterzuführen. Privat lebt er zurückgezogen und verfolgt …

„Herzfrequenz Vol. 3: Kilian & Nico“ von Elisa Schwarz und Lena M. Brand

„Herzfrequenz Vol. 3: Kilian & Nico“ von Elisa Schwarz und Lena M. Brand ist der dritte Teil der Herzfrequenz-Reihe. Das Buch ist im März im Dead Soft Verlag erschienen und hat 553 Seiten. „Herzfrequenz Vol. 1: Philipp & Liam“ und „Herzfrequenz Vol. 2: David & Henry“ sollten vorher unbedingt gelesen werden. Klappentext: Früher als ihm …

„Die andere Seite des Regenbogens – Queere Geschichten voller Farbe“

In zwei Tagen ist Weihnachten und heute kommt meine vorletzte Rezi vor Weihnachten. Und so eine lange habe ich noch nie geschrieben. Puh… das war eine Arbeit. „Die andere Seite des Regenbogens – Queere Geschichten voller Farbe“ herausgegeben von Svea Lundberg ist im Oktober 2017 im Traumtänzer-Verlag erschienen. Die Anthologie hat 206 Seiten und für …

„Herzfrequenz Vol. 2: David & Henry“ von Elisa Schwarz und Lena M. Brand

Endlich ist es da! „Herzfrequenz Vol. 2: David & Henry“ von Elisa Schwarz und Lena M. Brand ist im Oktober 2017 als eBook im dead soft verlag erschienen. Der Print folgt am 2. November. Ich empfehle „Herzfrequenz Vol. 1: Philipp & Liam“ zu lesen, da sonst viele Zusammenhänge nicht ersichtlich sind. Ich bedanke mich herzlichst …

„Eigentlich … festlich 2“ von Elisa Schwarz

Heute habe ich zwei sehr süße Kurzgeschichten für euch. „Eigentlich … festlich 2“ von Elisa Schwarz ist im Oktober 2017 erschienen und hat ca. 89 Seiten. Mindestens der Roman „Eigentlich…“ sollte bekannt sein! Inhalt: Kurzgeschichte 1 – Bärenfalle: Einen ruhigen Urlaub mitten in der Wildnis, den wünschen sich Cameron und Chris. Sie möchten diese Zeit …

„Das andere Ende der Brücke“ von Elisa Schwarz

„Das andere Ende der Brücke“ von Elisa Schwarz ist im Oktober 2016 im dead soft verlag erschienen. Als Taschenbuch hat es laut dem großen A 568 Seiten. Inhalt: Nach dem Unfalltod seines Mannes gerät Patrick in eine graue Emotionslosigkeit. Nicht nur sein Beruf als Fotograf ist gefährdet, in dem er die Welt in aller Farbenpracht …

„Herzfrequenz Vol. 1: Philipp & Liam“ von Elisa Schwarz und Lena M. Brand

Das neue Buch von Elisa Schwarz und Lena M. Brand heißt „Herzfrequenz Vol. 1: Philipp & Liam“. Es ist der erste Band der Herzfrequenz-Reihe und im Juni 2017 beim dead soft verlag erschienen. Philipp und David wohnen zusammen. Sie sind beste Freunde mit gewissen Vorzügen. Zudem ist David Philipps einziger Vertrauter. Als Liam auftaucht und …