„Opiumschwaden: Der Mörder von St. Audrey“ von Raik Thorstad

Als ich hörte, dass endlich! ein neues Buch von Raik Thorstad kommt war ich ziemlich aus dem Häuschen. Ich bin nämlich ein ziemlich großer Fan und konnte es kaum erwarten das neue Werk in den Händen zu halten. „Opiumschwaden: Der Mörder von St. Audrey“ von Raik Thorstad erschien am 23. Juni 2017 im Cursed Verlag. …

„Verdammt magisch“ von Regina Mars

Heute erscheint das neue Buch von Regina Mars „Verdammt magisch“. Vielen lieben Dank für das Rezensionsexemplar. Norman, ein ziemlich ungehobelter Magieschüler beginnt sein Studium an der Arkanen Universität. Er träumt davon der beste Magier aller Zeiten und der Held der Menschen in Løbago zu werden! Doch es läuft nicht wie geplant. Und dann muss er …

„Liebe ist … kompliziert“ von Marla Sand

Heute gehe ich dank Marla Sand und ihrem Buch „Liebe ist … kompliziert“ mit einem Lächeln, einem verträumten Seufzen und einem schönen Gefühl ins Bett Anfangs habe ich durch das Cover eine Geschichte mit einer härteren Gangart erwartet. Bekomme habe ich eine gefühlvolle Romanze mit vielen Irrungen und Wirrungen, Herzschmerz und Happy End. Marla Sand …

„Ein Strandhaus für zwei“ von Leann Porter

Mit „Ein Strandhaus für zwei“ hat Leann Porter eine süße kleine Romanze serviert. Das Buch ist im April 2017 erschienen und der erste Band der “Sandherzen”. Sie hat mir freundlicherweise ein Rezensionsexemplar überlassen. Völlig am Ende nach einem Streit mit seinem festen Freund kämpft sich Silas zum Strandhaus eines Kumpels um dort Zuflucht zu suchen. …

„Zwei Teile einer Seele“ von Cooper West

  Das Buch, welches ich euch heute vorstellen möchte hat mich von der ersten bis zur letzten Seite nicht mehr losgelassen. „Zwei Teile einer Seele“ von Cooper West ist im Cursed Verlag im Mai 2017 als Übersetzung erschienen und ist eine Wandlergeschichte, wie ich sie vorher noch nicht gelesen habe. Es ist der erste Band …

„Will hier jemand Haggis? Lauwarme Schottenromanze“ von Jona Dreyer

  Jona Dreyer hat mir mit ihrem neuen Buch „Will hier jemand Haggis? Lauwarme Schottenromanze“ definitiv den Tag versüßt. Ein heißer Schotte, zum schreien komisches Denglisch, Schottenwitze, seltsames Essen, ein bisschen Kink und viele Karos verwandeln diese „lauwarme Schottenromanze“ in ein ziemlich heißes Abenteuer. Jonas Ausdrucksweise und ihr Schreibstil sind flüssig und gut lesbar. Ich …

„Heißkalt erwischt“ von Nora Wolff

Das neue Buch von Nora Wolff „Heißkalt erwischt“ besticht durch wundervolle Charaktere, eine spannende Krimihandlung und Momente für das Herz. Erschienen ist es beim Cursed Verlag. Till war ein sehr erfolgreicher Sternekoch. Nach einem Lebensmittelskandal und einer Schlammschlacht mit den Medien, hat er sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und arbeitet nun in einem unbekannten Wirtshaus …